button
button
button
button

.

Bannerpfeil

Ich suche noch folgende Krebse- Wer kann helfen? Angebote bitte per Mail

   1,2Cambarus manningi

Cambarellus patzcuarensis  Orange  (CPO)
“Oranger Zwergkrebs”

Weibchen:   40 mm  -  Männchen:   30mm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  10-26°C  -  PH: 6-9  -  GH  ab 6°
Herkunft:
Lago de Pátzcuaro (Bundesstaat Michoacán/Mexiko)

cpo1

PC096614

Cambarellus texanusi
 “ Zwergflußkrebs”

Weibchen:  30mm  -  Männchen:   25mm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  10-30°c  -  PH 6-7,5°;  GH ab 5°
Herkunft:   .USA, Mississippi, Lousiana, Missouri

P6011624

DSC_8968

Cherax snowden  iriantro red
Aprikosenkrebs

Weibchen/ Männchen: ca 80-90 mm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  23-27°C  - PH 6,5-7,5;  GH ab 5°
Herkunft:  Papua-Neuguinea

cheraxiri

Cherax  pulcher
-Hoa Creek irian jaya-


Weibchen/ Männchen: ca 10cm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  23-27°C  - PH 6,5-7,5;  GH ab 5°
Herkunft:  Neuguinea

Cherax pulche
Cherax pulche 1

Cherax  spec   “red brick”
-


Weibchen/ Männchen: ca 10-15cm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  23-27°C  - PH 6,5-7,5;  GH ab 5°
Herkunft:  Papua-Neuguinea

red brick
hoacreek1
Cherax red brick

Cherax cf. peknyi   "red claw zebra"
-”Zebrakrebs”-


Weibchen/ Männchen: ca 10cm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  23-27°C  - PH 6,5-7,5;  GH ab 5°
Herkunft:   Neuguinea

IMG_9671

Cherax alyciae   "blue kong"
-”zebra blue kong”-


Weibchen/ Männchen: ca 10cm  -  Wasserwerte:  Temperatur:  23-27°C  - PH 6,5-7,5;  GH ab 5°
Herkunft:   Neuguinea

 

 

Bitte beachten:      Krebse dürfen niemals in irgendwelchen Flüssen oder Gewässern ausgesetzt werden

 Alle amerikanischen Krebse sind Überträger der Krebspest, die  Erreger auf einheimische Krebse übertragen können, gegen die haben  unsere (stark im Bestand  bedrohten)  heimischen Krebse keine Abwehrkräfte

Tierisches Futter für Krebse

- Muschelfleisch
- zerdrückte Schnecken
- Krill (gefrostet/getrocknet)
- rote Mückenlarven (gefrostet/getrocknet)
- weiße Mückenlarven (lebend/gefrostet/getrocknet)
- Gammarus pulex (gefrostet)
- Regenwürmer (lebend)
- Enchytraen (lebend)
- Weißfisch (gefroren/zerteilt)
- Stinte (gefroren/zerteilt)
- Fliegenmaden (lebend)
- Mehlwürmer (wenig sehr fett)
- Landschnecken mit Gehäuse
- Nacktschneckeneier (Gelege) + frisch geschlüpfte Nacktschnecken

Getrocknetes Lebendfutter sollte vor dem Verfüttern eingeweicht werden.
  Dadurch sinkt es besser ab
.


Pflanzliches Futter für Krebse


- Buche- u. Eichenlaubblätter  (bei mir immer überbrüht)
- Spinat (überbrüht)
- Gurke, Zucchini (roh/geschält)
- Tomate (roh/geschält)
- Paprika (roh/geschält)
- Broccoli (gedünstet)
- Brennesselblätter (überbrüht)
- Löwenzahnblätter (überbrüht)
- Feldsalat/Salate (geputzt/überbrüht/auch roh)
- Erbsen (fein/tiefkühl)
- Mais (gekocht)
- Möhre (gekocht)
- Weintrauben (enthäutet, in der Mitte geteilt und die Kerne entfernt)
- Mangos (geschält und in kleinere Stücke geschnitten)
- Banane (kleine Stücke

.